Yuntero Tinto

Rebsorten: 85% Tempranillo und 15% Syrah.
 
Weinlese: in den ersten zwei Septemberwochen.
 
Herstellung: Die beiden Rebsorten dieses Weines werden unabhängig voneinander verarbeitet. Die Gärung/das Einmaischen beider Weine dauerte ungefähr 8 Tage bei einer Gärungstemperatur von ca. 24° C. Dieser Wein wurde nach der Methode Ganimede hergestellt, um einen fruchtigeren Charakter zu erzielen.
 
Bewertung der Weinprobe: visuelle Phase: intensive Farbe, Rot der Picota-Kirsche mit Violettnuancen und granatroten Rändern.
Geruchsphase: Ein fruchtiges Aroma roter Waldfrüchte (Johannisbeere, Brombeere, Kirsche) herrscht vor.
Verkostungsphase: Im Mund ist er wohlschmeckend und gut strukturiert, aber dennoch leicht mit angenehmen Tanninen
 
Serviertemperatur: zwischen 14 und 16º C.

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y mostrarle publicidad relacionada con sus preferencias mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Puede cambiar la configuración u obtener más información ‘aquí’. Para obtener más información sobre las cookies que utilizamos y cómo eliminarlas, accede a nuestra política de privacidad.

Acepto las cookies en este sitio.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk