Yuntero Rosado

Rebsorten: 100% Tempranillo.
 
Weinlese: in den ersten zwei Septemberwochen.
 
Herstellung: kurzes kaltes Einmaischen der Traube über 12 Stunden, um den intensiven roséfarbenen Ton zu erhalten, danach Abstechen des Mostvorlaufs, um ihn später 48 Stunden lang kalt bei einer Temperatur von ungefähr 6-8° C zu entschleimen. Der entschleimte Mostvorlauf mit sehr geringer Trübung wird bei Temperaturen zwischen 14-16° C zur Gärung gebracht, die ungefähr 20 Tage dauert.
 
Bewertung der Weinprobe: attraktive und intensive Himbeerfarbe. Es handelt sich um einen Roséwein mit einer intensiven, aber sehr attraktiven Farbe. In der Nase zeigt er eine unglaubliche Erdbeer- und Himbeernote. Im Mund zeichnet er sich aus durch sein Gleichgewicht, seine Öligkeit und Komplexität. Er präsentiert sich sehr frisch im Mund und ist keineswegs ein leichter Roséwein, sondern weist eine kräftige Struktur und Nachhaltigkeit auf.
 
Serviertemperatur: zwischen 10 und 12° C.

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y mostrarle publicidad relacionada con sus preferencias mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Puede cambiar la configuración u obtener más información ‘aquí’. Para obtener más información sobre las cookies que utilizamos y cómo eliminarlas, accede a nuestra política de privacidad.

Acepto las cookies en este sitio.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk