Yuntero Reserva

Rebsorten: 100% tempranillo.
 
Weinlese: in den ersten zwei Septemberwochen.
 
Herstellung: manuelle Weinlese unter Auswahl der besten Trauben unserer ältesten Weinberge. Lange Maischegärung der Traube bei einer Temperatur von 24-25° C, danach zwölf Monate lange Alterung in Fässern aus gemischter Eiche (Deckel und Boden aus französischer und Fasswände aus amerikanischer Eiche). Erst zwei Jahre nach seiner Abfüllung in Flaschen, kommt der Wein auf den Markt.
 
Bewertung der Weinprobe: Kirschrot in Ziegelrot übergehend, mittlere bis hohe Farbintensität. In der Nase begegnen wir einem Wein von großer Feinheit und aromatischer Komplexität. Durch die Reifung im Barrique-Fass hebt sich eine würzig-balsamische Note zusammen mit einer Note angenehmer Röstaromen wie Kaffee und Mokka ab. Im Mund ist es ein sehr runder, weicher und eleganter Wein mit sehr süßen Tanninen, der lange nachhält.
 
Serviertemperatur: zwischen 16 und 18° C.

 

Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios y mostrarle publicidad relacionada con sus preferencias mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Si continua navegando, consideramos que acepta su uso. Puede cambiar la configuración u obtener más información ‘aquí’. Para obtener más información sobre las cookies que utilizamos y cómo eliminarlas, accede a nuestra política de privacidad.

Acepto las cookies en este sitio.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk